Mass Effect 2

2010-02-25 von

Test zum Xbox 360 Spiel:
Mass Effect 2

Publisher: Electronic Arts

...Commander Sheperd geht in die zweite Runde um die Menschheit zu retten, ein klasse Weltraum Rollenspiel für etliche Wochen Spielspaß...

Download MP3 (2:43min, 3MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Fyrgarth sagt:

    Ich finde die Review wird dem Spiel selber nicht ganz gerecht. Zu viel wird mir hier von "Shooter"-Manier gesprochen. Zu wenig wird eingegangen auf die anderen Aspekte des Spieles:

    Die Begleiter, und das fantastische Miteinander der Crewmitglieder und anderen NPC. Der fantastische Synchronsitationsaufwand. "Hier und da führt ihr ein Gespräch" ist irreführend, denn Gespäche mit anderen Charakteren bilden doch einen Großteil des Spielinhaltes.

    Moralische Entscheidungen werden nicht erwähnt. Die Kämpfe sind ungeheuer "taktisch" und nicht einfach nur wie in Shooter-Manier. Man kann nur überleben, wenn man die richtige Teamzusammensetzung an Bord hat und diesen auch die richtigen Befehle in brenzligen Situationen gibt. Das man Speicherspielstände aus dem ersten Titel importieren kann und die dort getroffenen Entscheidungen in das jetzige Spiel übernehmen.

    Insgesamt für meinen Geschmack ein zu öberflächliches und leicht irreführendes Review des Titels. Ich habe das Gefühl der Author des Podcasts hat den Titel nur kurz angespielt. Von Spieltiefe, Charakterenwicklung und Beziehungsentwicklung, moralsiche Entscheidungsdilemmas, und die Sterblichkeit der eigenen Crew sind gar nicht die Rede, dafür von 18 Waffen.

    Der Titel hätte mehr verdient gehabt.

  2. Guido H. sagt:

    Hallo Fyrgarth!

    Danke für Deinen Kommentar und ich muss Dir Recht geben. Einen so epischen Titel wie Mass Effect kann man nicht in einen 3 minuten Bericht reinpacken. Da wir aber nur ca 3 Minuten Zeit für den Bericht haben, wir wollen in unserer Sendung ja mehr vorstellen. Deshalb finde ich es auch gut wenn wir mal berechtigte Kritik bekommen. Ich habe das Spiel nun auch schon viel weiter gespielt und richtig es ist nicht nur ein Shooter, es wird viel geredet und Entscheidungen wirken sich auf das spätere Spiel aus, man bekommt ja auch Führungspunkte dafür. Man hat auch viel mit den Zahlosen Nebnquests zu tun und sucht Resourcen auf den Planeten und und und. Ich finde Mass Effect 2 ist ein Must Have Titel mit dem man sehr sehr viel Zeit verbringen kann.
    Danke für Deinen ergänzenden Kommentar zu dem super Game.
    Bleibt uns gewogen und nur zu,schreibt Eure Meinungen, wir können ja nur besser werden.
    Guido

  3. Micha S. sagt:

    Ich muss Guido in der Hinsicht Recht geben, dass es nicht immer leicht fällt in einen relativ kurzen Bericht alles Wesentliche hinein zu packen.
    Aber auf jeden Fall besten Dank für die konstruktive Kritik, wir geloben Besserung :-)